Dekanat

Evangelisch-Lutherische Verwaltungsstelle Weilheim feiert ihren 50. Geburtstag

Am 1. Januar 1967 wurde die Evangelisch-Lutherische Verwaltungsstelle Weilheim zur „Wahrnehmung von Aufgaben des Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesens“ errichtet. Das Aufgabenspektrum umfasste auch die Berechnung und Auszahlung der Dienst- und Versorgungsbezüge und das Bauwesen. Zehn Kirchengemeinden haben damals den Beschluss gefasst, diese Aufgabenbereiche an eine gemeinsame Verwaltung abzugeben: Dießen-Utting, Geretsried, Herrsching, Kaufering, Landsberg am Lech, Oberammergau, Partenkirchen, Schongau, Stockdorf und Weilheim.

Stellenausschreibung: Dekanatsjugendreferent/-in

Der Evangelisch-Lutherische Dekanatsbezirk Weilheim sucht eine/n Referent/in in der Jugendarbeit;

  • 50% Dekanatsjugendarbeit
  • 50% Jugendarbeit in der Kirchengemeinde Weilheim. 

Besetzung zum 1. Januar 2017.

Nähere Informationen in der Stellenausschreibung (s. unten) oder im Jugendwerk bei Daniel Kracke.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Evang.-Luth. Dekanat Weilheim
Dekan Axel Piper
Am Öferl 8 
82362 Weilheim

Seiten

Subscribe to RSS - Dekanat