Herzlich Willkommen

27. August 2020. Brot für die Welt hat allein aus Bayern im vergangenen Jahr Spenden in Höhe von 10.167.000 Euro erhalten. Gegenüber dem Vorjahr ist dies eine Steigerung um 792.900 Euro. „Wir sind froh und dankbar für das große Vertrauen, das Spenderinnen und Spender Brot für die Welt auch 2019 geschenkt haben. Mit ihren Spenden und Kollekten gegen Hunger, Armut und Ungerechtigkeit haben sie Millionen Menschen geholfen, ihre Lebenssituation zu verbessern“, sagt Michael Bammessel, Präsident des Diakonischen Werkes Bayern. Bundesweit haben Spenderinnen und Spender die Arbeit des evangelischen Hilfswerks im vergangenen Jahr mit mehr als 64,4 Millionen Euro unterstützt. Das ist ein Plus von 0,8 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahr (2018: 63,6 Mio. Euro).
Titelbild zum Berggottesdienst auf der Zugspitze - Blick in ins Tal
Bildrechte: Evang.-Luth. Kirchengemeinde Garmisch-Partenkirchen

An einem wunderschönen Tag sind Pfarrerin Uli Wilhelm, ihr Ehemann Karl Wilhelm und Pfarrer Martin Dubberke aus Garmisch-Partenkirchen gemeinsam auf die Zugspitze gefahren, um dort einen Gottesdienst aufzuzeichnen, weil in diesem Jahr Corona bedingt keine Gottesdienste in der Zugspitzkapelle "Mariä Heimsuchung" gehalten werden können. Also, haben sich alle drei in der Kapelle eingeschlossen und gemeinsam einen Gottesdienst vor der Kamera für alle gehalten, die heuer gerne einen Gottesdienst auf der Zugspitze mitgefeiert hätten. Pfarrerin Uli Wilhelm hat diesen Gottesdienst vorbereitet.

Handzettel - Schüler*innen-Telefon
Bildrechte: Diakonie Oberland

Aufgrund der Corona bedingten Schulschließungen hat die Diakonie Oberland ein Projekt entwickelt, dass Weilheimer Schüler*innen mit Migrationshintergrund beim Lernen Zuhause stärken soll.

Das Schüler*innen-Telefon bietet den Kindern und Jugendlichen eine Ansprechpartnerin zu allen Themen rund um das Home-Schooling. Hier wird nachgefragt, wie sie mit der aktuellen Situation zurechtkommen und an welchen Stellen Schwierigkeiten auftreten. Gemeinsam wird nach einer Lösung gesucht.

Veranstaltungen

Do, 28.1. 19:30 Uhr
Evang. Bildungswerk Weilheim
Weilheim Haus der Evangelischen Kirche, Saal EG
Di, 2.2. 12-13 Uhr
Pfarrer Martin Dubberke
Garmisch-Partenkirchen Gemeinde-Zoom
Do, 4.2. - Fr, 5.2.
Anja Böhm
Tutzing Evangelische Akademie Tutzing
So, 7.2. 11-12:30 Uhr
Evang. Bildungswerk Weilheim
Weilheim i. OB EBW Weilheim
Mo, 8.2. - Di, 9.2.
Cornelia Spehr
Tutzing Evangelische Akademie Tutzing
Mi, 10.2. - Do, 11.2.
Isabelle Holzmann
Tutzing Evangelische Akademie Tutzing
Mi, 10.2. 19:30-21 Uhr
Pfarrer Johannes Habdank
Berg Katharina von Bora-Haus, Berg
Fr, 12.2. - Sa, 13.2.
Anja Böhm
Tutzing Evangelische Akademie Tutzing
Mo, 22.2. 19:30-21:30 Uhr
Pfarrer Johannes Habdank
Berg Katharina von Bora-Haus, Berg
Do, 25.2. 19:30 Uhr
Evang. Bildungswerk Weilheim
Weilheim Evang. Gemeindehaus